Life Forestry Waldpacht Investment
 
 
KONTAKT

Life Forestry Switzerland AG
Mühlebachstrasse 3, P.O. Box
CH-6370 Stans NW

Tel.: 0041-41 632 63 00
Fax: 0041-41 632 63 01
info@lifeforestry.com

KOSTENLOSER RÜCKRUFSERVICE


Wir rufen Sie gerne zurück. Bitte füllen Sie hierzu das Formular aus.

 
 
 
Waldpächter werden
 
Top Rating
Ökoportal

Mit Teakinvestments zur hohen Rendite

Kunden von Life Forestry profitieren von weltweitem Bauboom

Stans, 27.01.2014


Die langfristig gute Rendite, die ein Investment in die Assetklasse Holz bietet, lockt professionelle Anleger schon seit Jahren. Doch auch für den informierten Privatanleger ist ein Holz-Investment längst ein profitable Möglichkeit, Geld mit guter Rendite langfristig anzulegen. Die aktuelle Entwicklung auf dem Immobilienmarkt ist ein weiterer Grund, sich diesen Markt etwas näher anzusehen.

Der weltweite Bauboom ist ungebrochen. In den USA und in Asien entstehen Millionen neuer Häuser. Allein in China werden bis 2030 umgerechnet 50 Städte von der Grösse Londons entstehen. Holz ist dabei unverzichtbares Baumaterial. Vor allem das Edelholz Teak ist in asiatischen Ländern traditionell weit verbreitet – zum Bau von Möbeln, Täfelungen und Parkett. Sein Preis liegt naturgemäss deutlich über dem des ansonsten verwendeten Bauholzes. Auch für Teak gilt: Die Nachfrage übersteigt schon heute das Angebot, das zunehmend durch Plantagenwirtschaft bereitgestellt wird. Damit der natürlich gewachsene Urwald nicht unter illegalem Holzeinschlag leidet, darf seit März letzten Jahres nur noch zertifiziertes Holz in die EU eingeführt werden (die USA haben diese Regelung bereits 2008 getroffen).Privatanleger können von der sehr positiven Entwicklung auf dem weltweiten Holzmarkt profitieren, wenn sie genau darauf achten, welchen Unternehmen sie ihr Geld anvertrauen. Lambert Liesenberg, Geschäftsführer der Life Forestry Switzerland AG, rät Investoren: „Unbedingt sollten Sie darauf achten, dass die Plantagen zertifiziert sind – beispielsweise vom FSC®. Nur so ist gewährleistet, dass das Teakholz nach der Ernte auch weltweit zu verkaufen ist. Das Zertifikat stellt gleichzeitig sicher, dass ökologische und soziale Standards eingehalten werden und die Plantagen nachhaltig betrieben werden. Man sollte sich bei tropischen Waldinvestments nicht allein vom Preis eines Angebots leiten lassen.“

Wer in Teakplantagen von Life Forestry investiert, tätigt übrigens eine Direktinvestition und wird Eigentümer von Bäumen auf Plantagen in Costa Rica oder Ecuador. Ein Vorteil dieser Sachwertinvestition: Der Erlös aus dem Verkauf der Bäume ist steuerfrei. Die zu erwartende Nettorendite liegt dadurch deutlich höher als bei Investments in offene oder geschlossene Waldfonds.

Wichtig, damit das Investment die grösstmögliche Rendite erwirtschaftet sind auch die Auswahl der richtigen Plantagenstandorte und eine kontinuierliche, professionelle Bewirtschaftung. Gerade Life Forestry legt hierauf allergrössten Wert. Daher nutzen informierte Anleger bei Life Forestry Investments in tropische Edelhölzer als eine renditestarke und umweltfreundliche Beimischung für ihr Portfolio. Darüber hinaus sollten sie bei der Wahl ihres Anbieters darauf achten, dass für die Bewirtschaftung der Plantagen Rückstellungen gebildet werden und der Anbieter über ein solides Risikomanagement verfügt – wie es bei Life Forestry schon lange Tradition ist.


Aus dem wertvollen Teakholz lassen sich auch wunderschöne Türen herstellen.




LFG BROSCHÜRE

Laden Sie hier
die aktuelle Life Forestry Broschüre kostenlos als PDF herunter.

Life Forestry Broschüre

Life Forestry Broschüre
 
INFOS ANFORDERN

Bestellen Sie hier kostenlos und völlig unverbindlich unser Informations-Material.

Infos anfordern

 
 
EKOMI BEWERTUNGEN
ekomi
Top-Rating