Life Forestry Waldpacht Investment
 
 
KONTAKT

Life Forestry Switzerland AG
Mühlebachstrasse 3, P.O. Box
CH-6370 Stans NW

Tel.: 0041-41 632 63 00
Fax: 0041-41 632 63 01
info@lifeforestry.com

KOSTENLOSER RÜCKRUFSERVICE


Wir rufen Sie gerne zurück. Bitte füllen Sie hierzu das Formular aus.

 
 
 
Waldpächter werden
 
Top Rating
Ökoportal

Internationaler Möbelmarkt mit guten Wachstumschancen für Teakholz

Stans, 12.03.2014


Ambiente, Habitat, Wohnen & Interieur: Im Frühjahr öffnen Europas Möbelmessen ihre Tore, um neue Produkte und Trends vorzustellen. Holzproduzenten erwarten diesen Moment mit Spannung, da die Möbelindustrie zu ihren wichtigsten Abnehmern zählt.

Dass sich der Trend zu Echtholzmöbeln und hochwertigen Materialien auch 2014 fortsetzt, ist ein positives Signal für die Kunden von Life Forestry. Der Schweizer Anbieter von Direktinvestments in Holz bewirtschaftet Teakholzforste der höchsten Qualitätsstufe und lässt diese nachweisbar vom FSC® (Forest Stewardship Council®) zertifizieren.

Teakholz zählt zu den Edelhölzern, die aufgrund ihrer attraktiven Färbung, hochwertigen Anmutung und Langlebigkeit besonders gut für die Herstellung von Luxusmöbeln geeignet sind. Voraussetzung dafür ist, dass Teakholz in Furnierqualität geliefert wird. Life Forestry erreicht diese Qualität durch die Zusammenarbeit mit führenden tropischen Forstwirtschaftsexperten und einem Unternehmensmodell, das die gesamte Wertschöpfungskette unter einem Dach vereinigt, von der Finanzierung und dem Grundstückskauf bis zu Anbau, Ernte und Verkauf. „Für unsere Kunden sind Güte und Zertifizierung ihrer Baumbestände ganz wichtig, denn nur zertifiziertes Qualitäts-Teak eignet sich für die Herstellung von Luxusmöbeln und kann auf dem Weltmarkt höchste Preise erzielen“, erklärt Lambert Liesenberg, Geschäftsführer der Life Forestry Switzerland AG.

Asien wichtigster Markt für Teakholz
Life Forestry rät davon ab, die Bedeutung des europäischen Möbelmarktes für die Edelholznachfrage zu hoch zu bewerten. Für die Luxusmöbelindustrie ist Europa aktuell zwar noch der grösste Absatzmarkt, gefolgt von den USA und dem asiatisch-pazifischen Raum. Seit einigen Jahren wächst jedoch die Zahl der sehr vermögenden Konsumenten vor allem in Schwellenländern wie Brasilien, China und Indien. Das steigende verfügbare Einkommen, die Ausprägung eines hochwertigen Lebensstils und das wachsende Markenbewusstsein führen bei dieser Käufergruppe zu einer höheren Nachfrage nach Luxusmöbeln, wie das irische Research-Unternehmen “Research and Markets“ berichtet. Lambert Liesenberg: „Im asiatischen Luxusmarkt spielen Edelhölzer wie das von uns kultivierte Teakholz eine viel grössere Rolle als in unseren Breitengraden. Dort wird Teakholz nicht nur für Möbel verwendet, sondern in grossem Stil für Türen, Parkett, Holzverkleidungen und ganze Tempelanlagen eingesetzt.“


Türen aus Teakholz, wie hier im Haupthaus auf der Life Forestry Plantage "Santa Rosa", sehen sehr edel aus




LFG BROSCHÜRE

Laden Sie hier
die aktuelle Life Forestry Broschüre kostenlos als PDF herunter.

Life Forestry Broschüre

Life Forestry Broschüre
 
INFOS ANFORDERN

Bestellen Sie hier kostenlos und völlig unverbindlich unser Informations-Material.

Infos anfordern

 
 
EKOMI BEWERTUNGEN
ekomi
Top-Rating